Your watercooling and modding distributor Your watercooling and modding distributor

Phobya 4Pin PWM to 8x 4Pin Fan Splitter PCB

  • 81136
  • 4049469174064
  • 0,054 kg

> 250 ab Lager verfügbar

40,43 zł *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
oplot: czarny
Hersteller: Phobya
1. strona: 4Pin PWM, 4Pin Molex
kształt: rozgałęziacz
2. strona: 4Pin PWM 8x
Videos
Mit diesem PWM Splitter von Phobya besteht die Möglichkeit bis zu 8 PWM Lüfter gleichzeitig mit... mehr
Produktinformationen

Mit diesem PWM Splitter von Phobya besteht die Möglichkeit bis zu 8 PWM Lüfter gleichzeitig mit Strom zu versorgen und auch das PWM Signal des ersten Lüfters auf alle 8 Lüfter zu übertragen. Dieses macht beispielsweise für große Radiatoren Sinn.

Der Splitter ist sehr kompakt gebaut und im Gehäuse leicht unter zu bringen. Durch das rückseitige Klebeband kann die Platine an eine beliebige Stelle im Gehäuse befestigt werden, optional aber auch mit zwei Schrauben an den nach außenstehenden Löchern.

Lieferumfang:
1x Platine
1x Adapterkabel

Montageanleitung

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
6 Frage(n) in anderen Sprachen.
Klicken Sie hier, um diese Frage(n) anzuzeigen.
Frage von Christian A. vom 02. February 2016
Hallo Aquatuning, sind im Lieferumfang alle benötigten Kabel enthalten (also eins um das PWM-Signal vom Mainboard abzuholen und eins für die Stromversorgung, wobei ich ein Molex-Kabel schon noch hätte)? Irgendwie erschließt sich mir das aus der Produktbeschreibung nicht. Vielen Dank im Voraus. Gruß Christian
Antwort von Administrator vom 02. February 2016
Hallo, ja die notwendigen Kabel sind im Lieferumfang enthalten.
Antwort von Guest #65805 vom 02. February 2016
Das "Adapterkabel" scheint dabei zu sein und dient nur dazu, falls du als Eingang keinen PWM-Signal von Mainboard oder Lüftersteuerung nutzt, die Lüfter direkt an den Strom über einen Molex-Ausgang vom Netzteil zu hängen. Diese laufen dann mit einer konstanten Drehzahl.
Frage von Willi S. vom 02. February 2016
Ist es möglich an einem dieser Anschlüsse 9x0,08A zu betreiben? Also 9 PWM via. Artikelnr.: 1011112 zusammenschließen diesen auf einen Port dieses PWM Hubs zu koppeln, um zum Beispiel einen externen Radiator besser managen zu können.
Antwort von Administrator vom 02. February 2016
Dazu sind derzeit keine Angaben zu finden. Jedoch gehe ich nicht davon aus, dass Sie auf einen Port 9 Lüfter ansetzen können, die Leiterbahnen sind ziemlich dünn. Wohl dürfte ein Y-Verbinder gehen mit zwei Lüftern auf einem Port, mehr wäre nicht ratsam.
Frage von Markus K. vom 03. March 2016
Welche Abmessungen hat der Splitter? Ist die Montage in einem 3.5" Schacht möglich?
Antwort von Administrator vom 03. March 2016
LxBxH: 61x38x8mm laut Montageanleitung: http://www.aquatuning.de/download/Phobya-PWM-Splitter.pdf
Frage von Hoffi vom 06. June 2016
Guten Tag! Ich hatte den Gedanken diesen Splitter in Kombination mit einer Aquaero 5 am Lüfter 1 einzusetzen. Lässt sich an den Splitter auch eine reduzierte Spannung übertragen anstatt eines PWM-Signals sodass die Lüfter in der gewünschten Drehzahl laufen? Vielen Dank!
Antwort von Administrator vom 06. June 2016
Soweit mir bekannt ist nein, dieser Splitter leitet lediglich die Entsprechenden Signale weiter.
Frage von Achim H. vom 07. July 2016
Moin! Sind die Drehzahlsignale der sieben Ports (außer Port 1) abgeklemmt/nicht verlötet/nicht verkabelt? Würde gerne 120 und 140 Lüfter an einer Platine anbringen. (Das die 120 und 140er dann unterschiedliche Drehzahlen haben und nur ein Signal ausgelesen werden kann ist mir bewusst) Danke!
Antwort von Administrator vom 08. August 2016
Das Tachosignal dürfte bei allen angezeigt werden. Wenn Sie lediglich einen 120er Lüfter anschließen, bekommen Sie da wohl nur konstante 12 Volt auf diese Lüfter.
Frage von Nils G. vom 02. February 2017
Guten Tag Aquatuning, Ich habe ein Problem mit dem Splitter. Dieser lässt alle meine PWM Lüfter auf voller Drehzahl laufen. Der Lüfter am Steckplatz 1 wird mir auch im BIOS angezeigt, jedoch ändert jegliche Einstellung der Drehzahl meinerseits rein gar nichts. Die Drehzahl bleibt auch bei z.B. eingestellten 50% bei seiner Maximaldrehzahl von 1500 rpm. Bei Anschluss eines Lüfters direkt an den 4pin Anschluss am Mainboard lässt er sich jedoch ganz normal regeln.
Antwort von Administrator vom 02. February 2017
Welches Mainboard und welchen Anschluss verwenden sie genau? Viele Mainboards mit 4-Pin PWM Stecker bieten gar kein PWM Signal an diesen Steckern. Oft sind es nur Fake PWM-Stecker bei denen die Lüfter dennoch über die Spannung geregelt werden. Das lässt sich auch eigentlich recht einfach im Handbuch des Mainboards nachsehen. Hier wird die Pinbelegung beschrieben. Die richtige Belegung wäre GND/PWR/FAN IN/PWM. Die falsche Belegung wäre GND/PWR/Fan IN/+5V. Letzteres wäre ein Fake PWM-Anschluss. Meist sind lediglich die CPU-Fan Anschlüsse echtes PWM und Gehäuseanschlüsse Fake-PWM.
Haben Sie eine Frage?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Gwiazdy:
(8)
4 Gwiazdy:
(0)
3 Gwiazdy:
(0)
2 Gwiazdy:
(0)
1 Gwiazdy:
(0)
8 Ocena w innych językach.
Kliknij tutaj, aby zobaczyć te oceny.
Napisz recenzję
Ogłoszenie: Twoja opinia zostanie opublikowana po ręcznym wyczyszczeniu.
Arctic thermal compound MX-4 Tube 4g Arctic thermal compound MX-4 Tube 4g
Inhalt 4 g (5 502,25 zł * / 1000 g)
22,01 zł *
Phobya CPU & GPU cleaning kit 24g Phobya CPU & GPU cleaning kit 24g
Inhalt 24 g (823,33 zł * / 1000 g)
19,76 zł *